Aktuelles

 

 

RAUM = GESELLSCHAFT

GESPRÄCH MIT EXPERT*INNEN: 
Die Bundeskunsthalle Bonn läd Expert*innen zum Gespräch ein. Im Fokus stehen Fragen zur alternativen Ökonomie.

Wo: Museumsplatz
Wann: Sa. 04.09.2021 um 19:00



 
 
 
 

ACCESS POINTS: 

Design gegen Einsamkeit #02

Access Points: Über anderthalb Jahre haben wir zusammen mit der Akademie für internationale Bildung, AIB, im Fachgebiet Design Innovation an Ansätzen geforscht und Antworten auf die Frage entwickelt, wie Animations- und Gamedesign für Nutzer und/oder Nutzungsbereiche geöffnet werden könnte, die normalerweise nicht in deren traditionellen Rahmen berücksichtigt sind? So beschäftigen sich die Arbeiten z.Bsp. damit, Animation und Gamedesign Menschen mit verschiedenen körperlichen und geistigen Einschränkungen näherzubringen, oder als Lern- und Aufklärungsinstrument eingesetzt zu werden. Eine zusammenfassende Publikation ist in Arbeit. 


FUTURE ROOM

Impulsvortrag für das Zukunftsinstitut

 


Design gegen Einsamkeit #01

Realisiert!

Das 2017 initiierte Projekt zielt darauf ab Hühner als permanent integrierte Therapietiere in städtischen Seniorenhäusern und -Wohnanlagen zur Unterstützung der allgemeinen Verbesserung von Lebensqualität älterer Menschen einzugliedern. Es ist insbesondere auf dem Hintergrund wissenschaftlicher Studien entstanden, die einen wachsenden Trend des familienlosen Alterns und damit verbundenem Vereinsamungsanstieg prognostizieren. – Die Seniorenanlage Sophienhof in Düren war konkreter Studienort und Kooperationspartner mit dem wir einen Prototypen 2019 erfolgreich realisieren konnten.

.

 

Stephanie Brandt zu Gast am DIA /
Master of Architecture,
Hochschule Anhalt, Dessau

FEEDBACK

Die Akademie für internationale Bildung, AIB, sagt: “Stephanie Brandt begeistert mit frischen Ideen und methodisch-kreativen Ansätzen. Mit ihrem Gespür für aktuelle Themen und Trends entwickelt sie zielgruppengerecht innovative Seminareinheiten, die visuelle Antworten auf Fragen unserer Zeit finden. Sie ist sowohl bei den Kursteilnehmenden als auch bei den Auftraggebenden eine geschätzte Dozentin und Ansprechpartnerin.” 

 

 

Iniziiert vom landesweiten Projekt Rheinland-Pfalz und geleitet von Stephanie Brandt und zwei weiteren internationalen Experten konzipieren Studierende aller Architekturfakultäten der Region Zukunftsszenarien für >> Flughäfen in der Provinz. Frankfurt Hahn 2050 <<.

Im Zentrum der Betrachtung steht der Flughafen im Kontext globaler Entwicklungen. Wechselwirkungen mit dem ländlichen Raum werden in den Blick genommen und Entwicklungsmöglichkeiten neu diskutiert.

 

On Experimental Travel 

Interkultureller Workshop von Stephanie Brandt mit Studenten vom Texas A&M, Akademie für Internationale Bildung, Bonn.    

University of Brighton, UK
Stephanie Brandt: Lessons from Listening – 
On the Visual Articulation of Aural Space

 

                                                                                   Studio

 >> Urban Touch Points << Stephanie Brandt zu Gast an der Ecosign Akademie, Köln

   

Storyworlds  

Gastvortrag, Stephanie Brandt im MA Narrative Environments Course am Central Saint Martins College, London. 


Against the Grain: On the narrative characteristics of architecture

Our particular interest with this symposium is to investigate and open up a debate on the importance of narrative design not only in the 60s-90s, but today – and for future terms. Is narrative architecture (still) relevant to current conditions? How is it being used and adapted in theory and practice today? And how does it differ from other, more traditional methods of architecture? …

FRAME Magazine (Amsterdam), Bureau Europa (Maastricht) und Marres, Centre for Contemporary Culture (Maastricht) beauftragen Stephanie Brandt als Mentorin zum >> The Great Indoors Workshop << in Maastricht.

Springer Verlag veröffentlicht zusammenfassenden Essay von Stephanie Brandt zu Dialogen der Living Landscapes Diskussionsreihe am Building Centre, Store Street, London, organisiert von Stephanie Brandt und Carol Mancke.
Serie: Springer Geography. ISBN 978-94-017-8535-8

 

 

 

 

 

Stephanie Brandt.Net erhält die Auszeichnung als >> Innovative Praxis Europa <<vom European Forum for Architectural Policies (EFAP).

 

The British Music Experience (BME) Gallery, London beauftragt Stephanie Brandt.Net mit der Entwicklung, Organisation und Moderation eines 1-tägigen Live-Events in dessen Fokus die Rolle von Klang innerhalb der Architektur für die Gestaltung und unsere Wahrnehmung von Raum steht.

SPACEPILOTS’ work has been selected to be part of a video installation by Squint/Opera introducing the public to the 9th edition of the BEYOND MEDIA festival at the entrance of the Stazione Leopolda, Florence, Italy. “The theme of this year’s BEYOND MEDIA festival is VISIONS. – Squint/Opera are aiming to bring together the most convincing, extraordinary, amazing architectural visions worldwide.